"Plastiksackerlverbot wichtiges Zeichen gegen Wegwerfgesellschaft"

"Plastiksackerlverbot wichtiges Zeichen gegen Wegwerfgesellschaft"

Köstinger begrüßt Bestätigung des VfGH für Plastiksackerlverbot

Seit 1. Jänner 2020 sind in Österreich, als drittes Land in der EU, Einweg-Plastiksackerl verboten. „Wir haben damit einen wichtigen Schritt raus aus der Wegwerfgesellschaft gesetzt", bekräftigt Köstinger, unter deren Ägide als Ministerin das Verbot beschlossen wurde. "Österreich ist damit das dritte Land in Europa, das so ein Verbot umgesetzt und einen Systemwechsel eingeleitet hat. Mit diesem Verbot vermeiden wir 5.000 bis 7.000 Tonnen Plastikmüll pro Jahr“, so Köstinger. "Im Alltag der Menschen hat man schnell gesehen, dass diese Umstellung mit keinem Verzicht verbunden ist, sondern gut funktioniert und einen großen Nutzen für unsere Umwelt bringt."

Von diesem Verbot umfasst sind leichte und schwere Einweg-Kunststoff-Tragetaschen, darunter auch die Wegwerf-Obstsackerl aus Plastik. "Ich freue mich sehr, dass der VfGH diese Maßnahme nun bestätigt hat. Wenn wir auch in Zukunft unabhängig von fossilen Rohstoffen werden wollen, dann müssen wir vermehrt auf unsere natürlichen Ressourcen bauen. Mit der Holzbauoffensive und dem Forschungsprojekt für Holztreibstoffe gehe ich diesen Weg in meinem Ressort weiter. Holz wird in Zukunft einer der wichtigsten Rohstoffe sein, damit wir fossile Produkte zur Gänze aus unserem Leben verdrängen können. Holz wächst buchstäblich bei unseren Fenstern herein. Jährlich wächst mehr Holz nach als wir verarbeiten können. Dieser heimische Rohstoff ist für sehr viele Anwendungen einsetzbar und kann fossile Rohstoffe oftmals ersetzen", so Köstinger abschließend.

Quelle: Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus Daniel Kosak Pressesprecher der Frau Bundesministerin / ots  //  Fotocredit: © Parlamentsdirektion / Johannes Zinner

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Handelstreffen mit US-Außenminister Mike Pompeo Erfolg

15. 08. 2020 | Politik

Handelstreffen mit US-Außenminister Mike Pompeo Erfolg

Starke Zeichen für Zusammenhalt in Corona-Zeiten. Im Bild US Außenminister Mike Pompeo bei Finanzminister Gernot Blümel

Jetzt neu - Die Akademie für regionale Kulturarbeit

15. 08. 2020 | Kunst & Kultur

Jetzt neu - Die Akademie für regionale Kulturarbeit

Akademieleiterin Helga Steinacher und Kultur.Region.Niederösterreich-Geschäftsführer Martin Lammerhuber präsentieren die neue Akademie der Kultur.Region.Ni...

Neue, moderne Eigentümerstruktur bei SalzburgMilch

15. 08. 2020 | Wirtschaft

Neue, moderne Eigentümerstruktur bei SalzburgMilch

Die drei Eigentümergenossenschaften der SalzburgMilch fusionieren zur Salzburger Alpenmilch Genossenschaft eGen. mit einem schlanken und entscheidungskräft...

Aufnahmetests zum Medizinstudium - Insgesamt 12.442 TeilnehmerInnen

15. 08. 2020 | Panorama

Aufnahmetests zum Medizinstudium - Insgesamt 12.442 TeilnehmerInnen

In Linz (Medizinische Fakultät der JKU Linz) nahmen 1.213 Personen teil (Design Center Linz: 614; Messe Wels: 599) – bis zum Ablauf der Online-Anmeldung En...

Expertenrat für Integration - Corona-Krise verschärft Integrationsprobleme

14. 08. 2020 | Politik

Expertenrat für Integration - Corona-Krise verschärft Integrationsprobleme

Integrationsministerin Raab: „Expertenpapier sieht größer werdende Herausforderungen in Spracherwerb und Bildungslaufbahn sowie wachsende segregative Tende...