Hast Du schon einmal eine Geschichte / ein Buch geschrieben?

Hast Du schon einmal eine Geschichte / ein Buch geschrieben?

Der Internationale Kinder- und Jugendbuchwettbewerb Schwanenstadt bietet Gelegenheit dazu! Mach' mit. 

Der Titel lautet "Über Ströme, Seen und Meere". Der Wettbewerb wurde aufgrund von Corona 2020 nicht abgeschlossen, sondern er wird auch im Schuljahr 2020/21 weitergeführt. Es gibt schon ca. 50 Einreichungen. Die Einreichfrist läuft noch bis Juni 2021. Wir freuen uns auf viele tolle Beiträge. Das Siegerbuch wird veröffentlicht!

Der 18. Internationale Kinder- und Jugendbuchwettbewerb der Stadtgemeinde Schwanenstadt "Auf Schmetterlings- und Schwanenflügeln" wird bis auf das Jahr 2021 verschoben. Die aktuelle Ausschreibung mit dem Thema "Über Ströme, Seen und Meere" bezieht sich sowohl auf das Jahr 2020 als auch auf das Jahr 2021. Jedes Buch, das bereits im Jahr 2020 geschaffen wurde, wird sehr geschätzt und gut für die Jurysitzung beziehungsweise die Prämierung 2021 bewahrt.

 Aufgrund der Einschränkungen (Schulschließungen, keine Treffen in größeren Gruppen, ...) im Zuge der Corona-Pandemie in Österreich und den Nachbarländern wird der 18. Internationale Kinder- und Jugendbuchwettbewerb auf das Jahr 2021 ausgedehnt.

 Der Titel "Über Ströme Seen und Meere" bleibt auch im nächsten Schuljahr 2020/2021 aufrecht.  Bücher, die bereits fertiggestellt und an das Stadtamt Schwanenstadt geschickt wurden, werden selbstverständlich in die Juryentscheidung und die Prämierung 2021 einfließen. 

Wir freuen uns bis Juni 2021 auf viele Einsendungen zum aktuellen Thema. 

Hier geht' s zu den Informationen und zur Ausschreibung. https://schwanenstadt.riskommunal.net/18_Internationaler_Kinder-_und_Jugendbuchwettbewerb

Nähere Informationen am Stadtamt Schwanenstadt, unter 07673-2255-232

 

Quelle: DS / Stadtgemeinde Schwanenstadt

Das könnte Sie interessieren!

410.000 Euro Förderung für Kunst und Kultur aus Oberösterreich im digitalen Raum

04. 05. 2021 | Politik

410.000 Euro Förderung für Kunst und Kultur aus Oberösterreich im digitalen Raum

Neue Wege, neue Formate, neue Inhalte: die Länder haben sich gemeinsam mit dem Bund zu einer gemeinsamen Förderinitiative unter dem Titel „Kunst und Kultur...

IM GESPRÄCH: Mag. Gerald Loacker (NEOS) zum Thema Pension

04. 05. 2021 | Panorama

IM GESPRÄCH: Mag. Gerald Loacker (NEOS) zum Thema Pension

Christian Aichmayr spricht mit dem Nationalratsabgeordneten Mag. Gerald Loacker (NEOS) über die Generation Baby Boomer, die Zukunft der Pension und ein fle...

Rehbock durchschlug Frontscheibe

04. 05. 2021 | Blaulicht

Rehbock durchschlug Frontscheibe

Bezirk Ried im Innkreis: Zu einem Unfall mit einem Rehbock kam es am 3. Mai 2021 auf der L 513 der Unterinnviertler Landesstraße. Das Tier wurde bei dem Un...

Faustball Bundesliga: Seekirchen und Froschberg sind die ersten Tabellenführer

03. 05. 2021 | Sport

Faustball Bundesliga: Seekirchen und Froschberg sind die ersten Tabellenführer

Nach der Doppelrunde zum Auftakt der Faustball Bundesliga freuen sich die Hallen-Meisterinnen aus Seekirchen über die Tabellenführung, punktegleich vor Mei...

Traunkirchen: Kammermusik zu Pfingsten 2021

03. 05. 2021 | Kunst und Kultur

Traunkirchen: Kammermusik zu Pfingsten 2021

Dank der Öffnungsschritte ab 19. Mai darf der Verein Kammermusik Traunkirchen bereits zu Pfingsten bereits am 22. und 23. Mai mit einem tollen Programm dur...