Familienfreundliches Oberösterreich „Oma/Opa Tag“ weiter gefördert

Familienfreundliches Oberösterreich „Oma/Opa Tag“  weiter gefördert

Es wird den Gemeinden im Jahr 2020 für die Inanspruchnahme von Fremdleistungen zum Projekt „Oma/Opa Tag“ ein Betrag von 2.500 Euro und bei Inanspruchnahme von Fremdleistungen im Zuge der Umsetzung von  „Bewegungsfesten“ ein Landesbeitrag von 2.000 Euro zur Verfügung gestellt

Die Zusammenarbeit mit der SPES Familien-Akademie umfasst schwerpunktmäßig die Beratung der Gemeinden gemeinsam mit den örtlichen Vereinen sowie die Abwicklung von Veranstaltungen und Bewegungsfesten und die Beratung bei den Elternhaltestellen. Für die Kooperation im Verwaltungsjahr 2020 erhält die SPES Familien-Akademie einen Landesbeitrag in Höhe von 62.600 Euro. Außerdem wird den Gemeinden im Jahr 2020 für die Inanspruchnahme von Fremdleistungen zum Projekt „Oma/Opa Tag“ ein Betrag von 2.500 Euro und bei Inanspruchnahme von Fremdleistungen im Zuge der Umsetzung von  „Bewegungsfesten“ ein Landesbeitrag von 2.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Quelle: Land OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Comeback-Plan für den Tourismus in St. Wolfgang im Salzkammergut

05. 08. 2020 | St. Wolfgang

Comeback-Plan für den Tourismus in St. Wolfgang im Salzkammergut

v.l. Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft Hans Wieser, Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner und Bürgermeister der Markt...

2. Gemeindeintegrationskonferenz mit neuen Inputs aus Wissenschaft und Praxis

04. 03. 2020 | Politik

2. Gemeindeintegrationskonferenz mit neuen Inputs aus Wissenschaft und Praxis

v.li.: Landesrat Stefan Kaineder, Maria Riegl (Vzbgm. Bad Hall), Erol Yildiz (Uni Innsbruck), Ines Schiller (Bgm. Bad Ischl), Elisabeth Gierlinger (IST), S...

Windischgarsten - Mögliche Unregelmäßigkeiten im Bauamt

28. 02. 2020 | Politik

Windischgarsten - Mögliche Unregelmäßigkeiten im Bauamt

Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner: "Werde für eine lückenlose Aufklärung der Vorwürfe in Windischgarsten sorgen"

Familienreferent LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner zu Besuch beim Verein Drehscheibe Kind in Steyr

05. 02. 2020 | Politik

Familienreferent LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner zu Besuch beim Verein Drehscheibe Kind in Steyr

Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Manfred Haimbuchner zu Besuch beim Verein Drehscheibe Kind in Steyr

LR Hiegelsberger: Evaluierung der Gemeindefinanzierung NEU startet

31. 01. 2020 | Politik

LR Hiegelsberger: Evaluierung der Gemeindefinanzierung NEU startet

Landesrat Hiegelsberger: "Evaluierung der Gemeindefinanzierung NEU wird weitere Verbesserungen bringen"